Patienten-Expert:innen gesucht

Hier findet ihr aktuelle Projekte, wo ihr euch beteiligen könnt …

PARTNERSEITZ sucht im Auftrag von MSD Patient:innen für die Teilnahme an einem digitalen Workshop. 

Die virtuelle Veranstaltung ist für Anfang Februar 2024 geplant, dauert ca. 4h und wird vergütet. Erwachsene Patient:innen jeden Alters, unabhängig von der Phase der Erkrankung, sind herzlich willkommen.

Interessierte können sich gerne bei Fabienne Rehm (+ 491705077175 oder E-Mail: rehm@partnerseitz.de) melden.

Wir freuen uns auf euch! 

PARTNERSEITZ sucht im Auftrag des Pharmaunternehmens Boehringer Ingelheim Patient:innen mit Typ-2-Diabetes im Alter von 50–65 Jahren für die Teilnahme an einer App-Testung.

Die App-Testung ist in der Zeit vom 13.11. bis 22.11. geplant und die Teilnahme wird vergütet. Interessierte können sich gerne bei Katja Winter (+4915118550281 oder E-Mail: hello@partnerseitz.de) melden.

Wir freuen uns auf euch!

PARTNERSEITZ sucht im Auftrag des Pharmaunternehmen MSD SHARP & DOHME Betroffene der Indikation Lungenkrebs, die bereit sind an einem Workshop teilzunehmen. Dabei geht es um den Aufbau eines Patient:innen-Netzwerk und die Einbindung von Betroffenen bei der Entwicklung von Unterstützungsangeboten.

Die Veranstaltung ist für Anfang Dezember 2023 geplant und wird vergütet. Patient:innen jeden Alters sind herzlich willkommen. Interessierte können sich gerne bei Fabienne Rehm (+49 1705077175) oder E-Mail: rehm@partnerseitz.de) melden.

Wir freuen uns auf euch!

Die Firma PARTNERSEITZ sucht im Auftrag des Pharmaunternehmen MSD SHARP & DOHME Kopf-, Hals- oder Magentumor (d.h. Kehlkopfkrebs, Rachenkrebs, Zungenkrebs, Speiseröhrenkrebs…) Patient:innen für die Teilnahme an einem digitalen Advisory Board zum Thema „Herausforderung & Bedürfnisse von Kopf­-, Hals- oder Magentumor-Patient:innen“.

Die Veranstaltung ist für September 2023 geplant und wird vergütet. Patient:innen jeden Alters sind herzlich willkommen. Interessierte können sich gerne bei Fabienne Rehm (+49 1705077175) oder E-Mail: hello@partnerseitz.de) melden.

Wir freuen uns auf euch!

Für die Teilnahme an einem Workshop zum Thema „Herausforderungen & Bedürfnisse von Patientinnen mit Brustkrebs“ sucht die Firma PARTNERSEITZ im Auftrag des Pharmaunternehmens Pierre Fabre Pharma GmbH Patientinnen mit der Diagnose HER2-positiver, hormonrezeptor-positiver Brustkrebs im Frühstadium unter laufender oder bereits absolvierter Anti-HER2-Therapie nach erfolgter Operation. Dabei darf die Therapie nicht länger als 6 Monate abgeschlossen sein.

Die Veranstaltung ist für Sommer 2023 geplant und wird vergütet. Interessierte können sich gerne bei Kathrin König (Tel:+4916095714965 oder E-Mail: hello@partnerseitz.de) melden.

Wir freuen uns auf euch!